Zum Hauptinhalt springen
Edelputz

gräfix 685

Sumpfkalk-Dekorputz

basiert auf reinem Sumpfkalk

Mit Marmorkörnung und reinem Sumpfkalk, für edle und akzentuierte Oberflächen, optimal auf Kalkgrundputzen für bestes Wohnklima. Die Fähigkeit zur Aufnahme von Stickoxyden und der Aufnahme von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) durch Clean Air Effekt, ist auch reinen Sumpfkalk-Oberputzen und reinen sumpfkalkbasierenden Kalkfarben gegeben. In der Harmonie mit dem Kalkgrundputz bilden sie ein unschlagbares Klima- und Reinigungssystem für unsere Innenräume. Struktur: Kratzputzstruktur, für außen und innen.

Nicht geeignet im Sockelbereich.

Lieferung: 20-kg-Eimer

gräfix 68505
Körnung: 0 – 0,5 mm

gräfix 68510
Körnung: 0 – 1,0 mm

gräfix 68515
Körnung:0 – 1,5 mm

gräfix 68520
Körnung: 0 – 2,0 mm

Jetzt anfragen

  • Reiner Sumpfkalk-Dekorputz
  • Anwendung: innen (im Außenbereich mit entsprechendem Witterungsschutz)
  • in 4 verschiedenen Marmorkörnungen, 0,5 mm, 1,0 mm 1,5 mm und 2,0 mm
  • Farbe: weiß
  • mit hochweißem Marmormehl und Marmorkörnung
  • Diffusionswiderstand μ 6-9
  • Lieferung im 20-kg-Eimer

 

 Einfärbung ist nach unserer Farbtonkarte, in vielen Farbtönen möglich

 

  • rein natürliche Sumpfbasis
  • frei von Kunststoff- oder Kunstharzanteilen
  • frei von Konservierungsstoffen oder sonstigen Substanzen
  • absolut diffusionsoffen
  • sehr gute Sorptionseigenschaften
  • natürliche Rohstoffe
  • 100 % emssionsfrei/VOC frei
  • ohne Weichmacher
  • ohne Biozide
  • antiseptisch und schimmelpilzhemmend
  • per Hand und mit der Putzmaschine verarbeitbar
  • gute Spritzfähigkeit
  • sorgt für ein hervorragendes und wohngesundes Raumklima
  • sehr samtige und harmonische Struktur
  • ohne Titandioxid
  • ideal für wohngesunde Innenräume
  • für Allergiker geeignet

 

  • haftungseinschränkende Beschichtungen entfernen
  • saugende Untergründe entsprechend vornässen
  • alternativ mit gräfix 687 oder Rabolin 617 grundieren
  • bei Bedarf eines Isoliergrundes ist mit Rabolin 165 zu grundieren
  • gräfix 685 aufrühren und evtl. mit Wasser verdünnen
  • ein- oder zweilagig auf Untergrund nass-in-nass auftragen
  • bei glatten Untergründen ist mit gräfix 66 HP vorziehen
  • Material auf Kornstärke aufziehen und verscheiben
  • strukturieren mit Kunststofftraufel oder Moosgummischeibe
  • Technisches Merkblatt beachten!

Bedarf kg/m²:

gräfix 685/0,5  ca. 1,5 kg (ca. 3,0 kg zweilagig)

gräfix 685/1,0  ca. 2,0 kg (ca. 3,9 kg zweilagig)

gräfix 685/1,5  ca. 3,0 kg

gräfix 685/2,0  ca. 3,9 kg

gräfix Kalklinie elegance

Reine Sumpfkalkputze und Spachtel · Baubiologisch grandios

Ergänzend zu den Luftkalkputzen sind Wandbeschichtungen auf rein natürlicher Sumpfkalkbasis die absolut sinnvollste Oberbeschichtung. Die Vorteie des Luftkalkputzes werden nicht nur optimal ergänzt, die Aufnahme von Stickoxiden und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) und den Ausgleich der Feuchtigkeit im Raum wird zusätzlich unterstützt. Das Nonplusultra an Wohngesundheit ist erreicht. 
In Anbetracht der Tatsache, dass wir uns überwiegend in geschlossenen Räumen aufhalten, ist ein wohngesundes Umfeld unerlässlich. Moderne Werkstoffe aus Teppischn, Böden, Möbeln usw. beeinflussen unsere Umluft durch flüchtige und leicht flüchtige Stoffe jede Sekunde unseres Daseins in unseren Räumlichkeiten. So wundert es heute aber keinen mehr, dass es immer mehr Allergien gibt und Reaktionen auf diese Stoffe schleichend zu Tage treten. Dagegen etwas zu unternehmen ist eine andere Aufgabe, zumal diese Berlastungen nicht unmittelbar und erst nach Jahren spürbar sind. Wenn sie uns jedoch einmal erreicht haben, ist es meistens zu spät und wir müssen mit den Reaktionen kenen zu leben, wie z. B. Hautreizungen, Atemwegserkrankungen usw..

Hier kann nur ein unbelastetes und wohngesundes Umfeld Abhilfe leisten und unser tägliches Leben entlasten.

Senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie einfach jetzt an: