Zum Hauptinhalt springen
Grundierung

RABOLIN 170

Betonkontakt

rot eingefärbte Grundierung mit Körnung

Flüssige Haftbrücke auf Acryl-Dispersionsbasis mit Kalksteinbrechsanden und Pigmenten.
Wetterbeständig und im Innen- und Außenbereich verwendbar. Sattes Einstreichen mit RABOLIN 170 schafft einen griffigen Putzuntergrund.

Ergiebigkeit: je nach Untergrund ca. 150 - 250 g pro 1 m²
Lieferung:     22-kg-Eimer
                       5-kg-Eimer

Jetzt anfragen

Haftgrundierung auf glatten Betonflächen

Nicht verwendbar als Haftbrücke für Kalk-Zement- gebundene Putze ab Mörtelgruppe CS II

  • einsetzbar als Haftbrücke für nachfolgende Putzbeschichtungen auf Gips- und Kalk-Gipsbasis
  • sorgt für griffigen, haftfähigen Untergrund
  • für innen und außen
  • Farbe: rot eingefärbt
  • waserverdünnbar
  • Lieferung im 5- und 22-kg Eimer
  • haftungseinschränkende Beschichtungen entfernen
  • nicht auf nasse oder vereiste Flächen auftragen
  • Rabolin 170 gut aufrühren 
  • mit Wasser bis max. 2:1 verdünnbar
  • Grundierung durch Rollen mit einer Noppen- oder Lammfellrolle satt auftragen
  • Trockenzeit: mind. 6 Stunden bei guter Lüftung
  • Technisches Merkblatt beachten!

Bedarf: ca. 150 bis 250 g/m²  pro Anstrich/unverdünnt
              10 Liter/Gebinde reicht für ca. 90 bis 145 m²

Senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie einfach jetzt an: