gräfix 72 Sockel · Mineralischer Sockel-Leichtgrundputz

CS III

Der Fertigputz mit wasserabweisenden, haft- und verarbeitungsfördernden Zusätzen ergibt mit Wasser gemischt einen besonders leichten, atmungsaktiven Grundputz mit niedrigem E-Modul. Der Sockel-Leichtgrund-putz kann zum Verputzen von unterschiedlich-stem Mauerwerk im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Durch seine spezielle Zusammensetzung und die abgestimmte Festigkeitsentwicklung eignet er sich besonders für den Einsatz im Sockelbereich von Leichtmauerwerk. So werden rissfreie Putzflächen auf weichen Untergründen erzielt, wie sie mit Putzen der Mörtelgruppe P III nicht möglich wären.

Ergiebigkeit: 31 l Frischmörtel/30 kg-Sack mit 10 l Wasser
Lieferung: 30 kg-Säcke