gräfix 14h · Kalk-Gips-Handputz

CS II

Einlagiger Filz- oder Glättputz mit kürzerer Abbindezeit für zügiges Arbeiten ohne Wartezeit, für Innenwände und Decken auf allen normalen Putzgründen. Bei glatten Flächen ist RABOLIN 170 Betonkontakt als Haftbrücke erforderlich. Stark saugende Flächen (Porenbeton, Hochlochziegel etc.) sollten mit RABOLIN 140 Aufbrennsperre vorbehandelt werden.
In Feuchträumen (Bäder, Duschen, Keller) sollte gräfix 62 oder gräfix 72 statt
gräfix 14h verwendet werden.

Lieferung: 30-kg-Sack
Körnung: 0 – 0,5 mm

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt