Mineralische Edelputze

strukturgebende, mineralische Oberputzschicht mit Körnung

Zur Gestaltung der Wandoberflächen kommen mineralische Edelputze zum Einsatz. Neben strukturgebenden Körnungen werden bei der Produktion UV-beständige, mineralische Farbpigmente verwendet.

Dünnschichtige Edelputze werden meistens auf die Körnung ausgerieben, dagegen werden dickschichtige Edelputze, wie z.B. der klassische Kratzputz, stärker aufgetragen und zurückgekratzt.

Zu beachten ist dabei das Merkblatt "Egalisationsanstriche auf Edelputzen"

Prospekt - Putze, Leichtputze, Edelputze