gräfix 22 · Weißkalkhydrat CL 90-S

werkseitig gelöschter Weißfeinkalk
(Calciumhydroxid, Ca(OH)2)

gräfix 22 wird als Bindemittel für Mörtel, Putze und sonstige Beschichtungen eingesetzt und lässt sich aufgrund seiner feinen Verteilung gut untermischen.
Desweiteren wird gräfix 22 zur Abgas- und Abwasserreinigung sowie als vielseitiges Neutralisationsmittel eingesetzt.

Lieferung in 25 kg-Säcken

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt