RABOLIN 126 · Haftemulsion-Konzentrat

lösungsmittelfreie Spezialdispersion

Rabolin 126 wird zur Herstellung von Haft-
brücken und Haftmörteln bei Ausbesserungs-
arbeiten, als Mörtelzusatzmittel für bis auf
Null auslaufende Ausgleichsestriche und als
Staubbindung bei Estrichoberflächen ver-
wendet. Das Produkt bewirkt bei der Zugabe
zu zementgebundenen Dichtschlämmen,
Mörtelmassen, Estrichen u. ä. eine
Plastifizierung, die eine bessere  Verarbeitung
ermöglicht. Die Abriebfestigkeit, Flexibilität,
Frost-  und  Tausalzbeständigkeit, Biegezug-
und Haftzugfestigkeit werden zum Teil stark
verbessert. Die Schwundneigung verringert
sich. Darüber hinaus wird die Neigung zum
Ausblühen und die Öl-und Lösungsmitteld-
urchlässigkeit vermindert. Das  Wasserrück-
haltevermögen wird stark verbessert. 

Ergiebigkeit:   ca. 5 - 20% zum
                      Anmachwasser

Lieferung:      10 kg / Kanister

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt